Protokolle/Protokoll-2012-04-19

Aus Arbeitskreis Fracking
Wechseln zu: Navigation, Suche

4. Treffen des AK Fracking, 19.04.2012


1) Planung weiterer Treffen

  • Ort
    • Polizeisportverein
      • wird angefragt
    • Stadtparkrestaurant
      • wird angefragt
  • Termin
    • mittwochs 19 Uhr
  • Turnus
    • 14tägig
    • beginnend am 02.05.


2) Wichtige Termine

  • Mittw. 25.04.2012
    • AK Fracking Braunschweig: Vorbereitungstreffen für Info-Veranstaltung in Sickte, 19.00 Uhr PSV Holzwurm
    • Braunschweig: Sitzung Planungs- und Umweltausschuss (Antrag der BIBS), 16 Uhr Rathaus
    • Osnabrück: Veröffentlichung der hydraulic-fracking-Studie (initiiert von Exxon), Osnabrück
  • Do. 26.04.2012
    • Gifhorn: Nächste ZGB-Verbandsversammlung, Schloß Gifhorn Schloßplatz 17.00 Uhr
    • Sickte: Informationsabend Herrenhaus Sickte, 18.00 Uhr
  • Mittw. 02.05.2012
    • Braunschweig: Treffen des AK Fracking, 19.00 Uhr PSV Holzwurm
  • Di. 08.05.2012:
    • Braunschweig: Ratssitzung, 14 Uhr Rathaus

(Alle Braunschweiger Sitzungstermine können hier im Ratsinformationssystem eingesehen werden.)


3) Bericht von der Veranstaltung der PUG in WOB

  • Hydraulic fracturing, Redner Dr. Kapp vom Helmholtz-Institut Potsdam vom 18.04.2012


4) Recherchen

  • Was ist beim heutigen ZGB-Termin herausgekommen ? - nachfragen
  • Gibt es bereits eine Untersuchung vom LBEG zu der Größe der Gas-Vorkommen in D?
  • Wieviel Gasvorkommen haben wir tatsächlich?
    • Widersprüchliche Zahlen?
  • Brauchen wir diese Gasvorkommen? Bzgl weiterer Abhängigkeit von Preis und Gas.
  • Seperate Interessen vor Gemeinschaftsinteressen?
  • Zusammensetzung der genutzen Energieträger?
    • Wie hoch ist der Anteil des Schiefergases an der verbrauchten Energie?
  • Wen ansprechen bei Verpachtung von Kirchenland?
  • Was besagt die NIKO-Studie? GBR


5) Vorbereitung zur Veranstaltung am 26.04.2012 in Sickte

  • Fragenerörterung
  • Hausaufgaben:
    • Jeder überlegt sich 2 Fragen an den Vertreter des LBEG.